Werte & Leadership

Werte & Leadership

Zu Gast: Katja Diehl

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die in Lingen (Ems) aufgewachsene Katja Diehl (Abitur am Franziskusgymnasium (Lingen) absolvierte an der Universität Osnabrück ein Studium der Literaturwissenschaften. Nach über 15 Jahren in diversen Funktionen der Umwelt-, Mobilitäts- und Logistikbranche gründete Diehl „She Drives Mobility“ und arbeitete als Autorin und Expertin für inklusive und nachhaltige Mobilität.
2020 wurde Katja Diehl vom »Focus« zu den »100 Frauen des Jahres« gezählt.
2019 kam sie auf die Liste »25 LinkedIn TopVoices in Deutschland, Österreich und der Schweiz«.
2020 wurde Diehl als eine der »Remarkable Women in Transport« der TUMI (Transformative Urban Mobility Initiative) genannt.
Diehl fungiert als „FTI-Beirätin Mobilität“ bei der österreichischen Bundesministerin Leonore Gewessler, ist Schirmherrin des „Energiewende Awards 2020“ und ist Mitglied der Jury des „Zukunftswettbewerbs #mobilwandel2035“ des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV).

Zu Gast: Andreas Kötter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Andreas Kötter (58) ist seit September 2013 in der Geschäftsführung von WestLotto in Münster tätig und wurde im April 2016 zum Sprecher der Geschäftsführung berufen. Seit April 2016 steht er als Chair des Executive Committee Eurojackpot ebenfalls an der Spitze der europäischen Gemeinschaftslotterie.
Kötter, zuvor als Bereichsleiter bei der NRW.BANK beschäftigt, zeichnet bei Deutschlands größtem Glücksspielanbieter unter anderem für die Bereiche Vertrieb, Online und Produktion verantwortlich und führt WestLotto mit innovativen Ideen in die Zukunft. Er ist zudem Mitglied in zahlreichen Gremien der Lotteriewelt.
Der gebürtige Münsteraner verfügt über langjährige Erfahrungen im Finanzdienstleistungssektor. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann durchlief er verschiedene Stationen bei der Stadtsparkasse Münster, WestLB AG und NRW.BANK. Zuletzt war er als Bereichsleiter für das Zentrale Produktmanagement der NRW.BANK zuständig. Zusätzlich hatte er diverse Aufsichtsratsmandate inne und vertrat sein Unternehmen in verschiedenen Kommissionen beim Verband öffentlicher Banken.

Zu Gast: Frank Marrenbach

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Frank Marrenbach war 20 Jahre lang Hoteldirektor des Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden, bevor er im Jahr 2020 geschäftsführender Gesellschafter der Althoff Hotels wurde. Er ist mehrmaliger Preisträger von "Hotelier des Jahres", zweifacher Familienvater und hatte als Hoteldirektor schon Bill Clinton zu Gast. Im Gespräch mit Andrea Rexer erzählt er von Begegnung auf Augenhöhe, erklärt, warum wir alle etwas mehr Utopie gebrauchen könnten, und lässt die Zuhörenden wissen, weshalb ein CEO in erster Linie ein Dienstleister für seine Mitarbeitenden ist.

Zu Gast: Cawa Younosi

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Cawa Younosi ist seit 2015 Personalleiter Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung bei SAP Deutschland. In seiner Rolle ist er damit für über 24.000 Mitarbeitende des Konzerns in Deutschland verantwortlich. Der studierte Jurist gilt als Verfechter einer familienfreundlichen und inklusiven Personalpolitik. Dafür etablierte er vor vielen Jahren beispielsweise Co-Leadership und Jobsharing für alle und drehte auch bei der Optionsfreiheit die Regeln auf den Kopf: Jede Stelle wird bei SAP in Deutschland nämlich standardmäßig mit 75 Prozent ausgeschrieben. Teilzeit ist Standard, Vollzeit optional. Cawa Younosi wurde im Jahr 2020 vom Personalmagazin als erfolgreichster HRInfluencer gekürt.

Zu Gast: Dr. Wiebke Ankersen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dr. Wiebke Ankersen führt seit 2016 als Geschäftsführerin gemeinsam mit Christian Berg die AllBright Stiftung in Berlin. Die gemeinnützige deutsch-schwedische Stiftung engagiert sich für mehr Frauen und Diversität in den Führungspositionen der Wirtschaft.
Dr. Ankersen ist Skandinavistin und hat fast zwanzig Jahre lang für schwedische Organisationen in Deutschland gearbeitet. Im Gespräch mit Andrea Rexer zeigt sie klare Fakten der Genderdiskussion auf, erklärt, was eine Küchenwaage mit Gleichberechtigung zu tun hat und erzählt, weshalb ihr ein Orden mit dem Gesicht von Carl XVI Gustaf von Schweden verliehen wurde.

Zu Gast: Fabian Kienbaum

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Fabian Kienbaum ist Co-Chief Empowerment Officer der Kienbaum Consultants International GmbH. Seit 2018 führt er in dritter Generation das Familienunternehmen - einer Strategie- und Personalberatung mit Sitz im Rheinland. Kienbaum ist außerdem ehemaliger Bundesligahandballer und weiß heute, was Mannschaftsgeist, Dynamik, Kampfeswille und Einsatz auch mit seinem heutigen Beruf zu tun haben.
Im Gespräch mit Andrea Rexer geht es um Tradition und Aufbruch, um Teamplay und Leistung - und um die Muße.

Zu Gast: Simone Menne

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Simone Menne ist eine der prominentesten Managerinnen und bedeutendsten Aufsichtsrätinnen Deutschlands. Viele Jahre hat sie für Lufthansa gearbeitet, zuletzt als CFO. Nach einer Station in der Pharmaindustrie erfüllte sie sich einen Traum und eröffnete ihre eigene Kunstgalerie. Im Gespräch mit Andrea Rexer erzählt sie von der Bedeutung von Aufrichtigkeit, von Leidenschaft am Arbeitsplatz und, wie man es schaffen kann, der eigenen Meinungsbubble zu entkommen.

Zu Gast: Thomas Schönauer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Künstler und Philosoph Thomas Schönauer aus Düsseldorf ist international unterwegs und bekannt für seine unkonventionellen Kunstobjekte. Seine meist überdimensional großen Skulpturen glänzen durch Perfektion der Formen und besonderen Materialien, welche den Kunstwerken überraschende Leichtigkeit und Präsenz verleihen. Bei seinen Gemälden verzichtet er auf den klassischen Pinsel und appliziert in einem komplizierten technischen Verfahren Farbkompositionen aus Epoxid und Flüssigpigmenten auf Stahlplatten: Rot, Gelb und Blau oder Schwarz und Weiß sind die Basis seiner Farbkompositionen, laufen aus- und ineinander, reagieren miteinander. Linien werden zu einer Fläche, und Flächen verbinden sich zu Landschaften, wecken Assoziationen an eine Zelle unter dem Mikroskop oder an ein Motiv aus dem Weltraum. Die Illusion von Dreidimensionalität entsteht auf einer 2-D-Oberfläche.

Zu Gast: Nina Schlesener

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nina Schlesener ist auf der Schneibsteinhütte im Berchtesgadener Land groß geworden, die ihre Eltern bewirtschaftet haben. Nach dem Studium der Sportwissenschaften und Tourismus Marketing machte sie eine Ausbildung zur Bergführerin und wird Deutschlands jüngste staatlich geprüfte Bergführerin. Derzeit ist sie eine von nur 20 Frauen unter den 600 Berg- und Skiführern in Deutschland. 2011 wird sie Europameisterin im Eisklettern. Sie ist Buchautorin (“Meine schönsten Touren rund um Berchtesgaden”, “Die schönsten Skitouren in den Berchtesgadener Alpen”) und tritt regelmäßig im Bayerischen Fernsehen als Bergexpertin auf. Sie hat noch zwei weitere berufliche Standbeine: seit 2010 arbeitet sie neben dem Bergführerberuf auch als Industriekletterin und 2015 machte sie noch eine Ausbildung zur Yoga-Lehrerin, was sie unter anderem in ihre Führungstätigkeit mit einfließen lässt, sowie auch separate Kurse dafür anbietet.

Zu Gast: Prof. Dr. Cordula Meckenstock

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Professor Cordula Meckenstock ist Honorarprofessorin für Compliance und Internationales Strafrecht an der Universität Leipzig und beschäftigt sich mit Wirtschaftsethik in der Theorie. Doch das ist nicht alles: Mit dem Titel "Chief Responsibility Officer" sorgt die Juristin beim Pharmaunternehmen Grünenthal für ethisches Verhalten in der Praxis. Meckenstock hat in internationalen Unternehmen verschiedener Branchen interne Compliance-Abteilungen aufgebaut. Ihre Leidenschaft gilt dem Fliegen.

Über diesen Podcast

Werte & Leadership ist ein monatlich erscheinender Podcast von Andrea Rexer für die Wertekommission. Sie spricht mit spannenden Persönlichkeiten aus Gesellschaft und Wirtschaft über ihre persönlichen Werte.
Andrea Rexer ist freie Journalistin und verantwortet die Leitung der Kommunikation und Nachhaltigkeit bei der Hypo-Vereinsbank.
Sie war zuvor bereits für das Handelsblatt, Die Welt und die Süddeutsche Zeitung in verschiedenen Funktionen tätig und wurde für ihre journalistische Arbeit mehrfach ausgezeichnet.

von und mit Wertekommission

Abonnieren

Follow us